Ektoparasiten

Schweineauge

Ektoparasitosen werden beim Schwein fast ausschließlich durch Sarcoptesmilben und Läuse ausgelöst. Sehr selten kann es auch zu einem Befall mit Haarbalgmilben kommen. Sarcoptesmilben sind weltweit verbreitet und verursachen die sogenannte Sarcoptesräude, die beim Schwein zu den Faktorenkrankheiten zählt. Die Prävalenz schwankt dabei zwischen 36% und 86%. Eine Infestation mit Läusen wird auch als Pedikulose bezeichnet.