Stechfliegen

Hund und Katze

Stomoxys calcitrans, Stallfliege, auch als "Gemeiner Wadenstecher" bezeichnet, ist eine Blut saugende Fliege, die insbesondere bei Haltern von Schlittenhunden einen hohen Bekanntheitsgrad genießt.

Diese Fliegen kommen vor allem in Stallungen vor. Daher sind besonders Hunde in ländlichen Gebieten, die überwiegend im Freien gehalten werden (Zwingerhunde) gefährdet.

Stomoxys calcitrans (Stallfliege)

Stallfliegen attackieren generell das Gesicht und insbesondere die Ohren der Hunde: bei stehohrigen Rassen die Ohrpsitze, bei Hunden mit Kipp- oder Hängeohren den Bereich der Ohrfalte.

Wadenstecherstiche am Ohr

In den Sommermonaten zeigen bis zu 30% der Schlittenhunde krustige Ekzeme der Ohrspitzen, die durch die Stiche dieser Parasiten verursacht werden.

Fliegenstichdermatitis am Ohr beim Hund
(Quelle "Dermatologie in der Kleintierpraxis", L.Medleau, K.A. Hnilica)