Darmnematoden

Darmnematoden

Spulwürmer

Spulwürmer sehen aus wie ein Stück Spaghetti, sind bis zu 18cm lang und leben im Dünndarm von Hund und Katze.

Bei Hunden: Toxocara canis, Toxascaris leonina
Bei Katzen: Toxocara cati, Toxascaris leonina

Hakenwürmer

Hakenwürmer besitzen ein abgebogenes Vorderende mit einer Mundkapsel und sind Blutsauger.

Länge: 1-2cm

Bei Hunden: Uncinaria stenocephala (in Deutschland), Ancylostoma caninum (in tropischen und subtropischen Gebieten)

Bei Katzen: Ancylostoma tubaeforme, Uncinaria stenocephala

Peitschenwürmer

Peitschenwürmer (Trichuris vulpis) kommen nur bei Hunden vor. An ihrem Wurmkörper kann das lange, dünne Vorderteil, die „Peitschenschnur“, von dem dickeren Hinterteil, dem „Peitschenstiel“ unterschieden werden. Mit dem Vorderteil bohrt sich der Wurm in die Darmschleimhaut und ernährt sich von Blut und Gewebesäften. Er ist ein Dickdarmbewohner. Länge: 4-7cm

AWB-2142148100