Erziehungsprobleme

Erziehungsprobleme

Erziehungsprobleme, wie Ziehen an der Leine, mangelhafter Rückruf, unzureichendes Basistraining, Jagen, Unsauberkeit, Zerstörung etc. sind nicht unbedingt Verhaltensstörungen per se, sondern werden so von den Besitzern interpretiert und dem Verhaltenstherapeuten vorgestellt. Ursache ist aber in der Regel Unkenntnis der Besitzer in den Themen Hundesprache, Hundeentwicklung und Lernbiologie, sowie mangelnde Geduld, Trainingszeit und Trainingsplanung und Unterbeschäftigung und Langeweile der Hunde.

AWB-2142148100